Frankgasse 1/3, 1090 Wien | +43 1 89 222 37 info@esba.eu

Mental Coaching

Home   //   Personal Development   //   Mental Coaching

Arbeit an der eigenen mentalen Stärke

Gestaltungsmöglichkeiten erkennen

Eine positive Haltung zu sich selbst einnehmen

Belastungsszenarien sind häufig Themen im Coaching. Die Kluft zwischen den ständig steigenden Anforderungen im Berufsalltag und den menschlich-persönlichen Bedürfnissen klafft zusehends auseinander. Die Arbeit an mentaler Stärke mit mentalen Interventionsmöglichkeiten ermöglicht einen multisensorischen Erkundungsprozess für KundInnen auf den Spuren ihrer eigenen Belastungen und Problemfelder, um Gegenmaßnahmen setzen zu können im Sinne eines dynamischen Selbstbildes (Carol Dweck 2016, S. 10).

Die Einsicht und Gestaltungsmöglichkeit mit Hilfe von Mental Coaching, verbindet einen Erkenntnisprozess der auch neurophysiologische Koppelungen internaler und externaler Simulation in Gang bringt.

Aus der Neurobiologie wissen wir, dass Gedanken selbsterfüllende Prophezeiungen erzeugen. Wenn negative Gedanken und Bilder die mentalen Kräfte schmälern, können positive sich auch verstärken. Die dabei entstehenden Emotionen (über das limbische System) steuern unsere Entscheidungen und Handlungen.

Förderliche Gedanken können durch Mental Coaching wie ein Muskel trainiert werden.). Je früher mit mentalen Techniken und Strategien Gedanken und Stimmungen verändert werden können, umso besser können Menschen mit Belastungen umgehen und eine friedvollere und zu sich selbst positiv zugewandte Haltung einnehmen.

Coach

Dr. Lisa Tomaschek-Habrina, MSc

Lehrbeauftragte, ISO-zertifizierte Coach und Psychotherapeutin

Leitung Department Burnoutprävention und Resilienztraining der E•S•B•A; Lehrbeauftragte und Lehrgangsleitung "Mental Coach" der E•S•B•A; Lehrcoach und ISO-zertifizierte Senior-Coach (ACC, IOBC), Psychotherapeutin (Psychodrama), Supervisorin, Ausbildungen in Psychodrama, Traumafokustherapie, Brainspotting, diverse Fortbildungen zu psychodramatischer Aufstellungsarbeit und Systemischer Strukturaufstellung (SySt®), Business Coaching und Mentalcoaching.
Jahrgang 1969

Dr. Michael Tomaschek, MSc

Leitung der Akademie, Lehrbeauftragter und ISO-zertifizierter Coach

Ausbildungsleiter der E•S•B•A, Präsident des Österreichischen Dachverbands für Coaching (ACC), Vice-President der International Organization for Business Coaching (IOBC), Senior-Coach im Deutschen Bundesverband für Coaching (DBVC). Lehrcoach und ISO-zertifizierter Senior-Coach (ACC), Senior Partner E•S•B•C, Unternehmens- und Organisationsberater, Personenberater (LSB), Mediator, Supervisor. Studium der Medizin, Philosophie und Psychologie, Doktorat in Interdisziplinärer Interventionsforschung. Ausbildungen in systemischer Familientherapie, Gruppenanalyse, systemischer Strukturaufstellung (SySt®), Projektmanagement und Organisationsberatung.
Jahrgang 1969

Kosten

MENTAL COACHING

180,–

€ | exkl. USt.

Privattarif